Karl Korsch. Marxismus und Philosophie (1923)

Karl Korsch (August 15, 1886 - October 21, 1961)

Karl Korsch (August 15, 1886 – October 21, 1961)

Daß in der Frage nach dem Verhältnis zwischen Marxismus und Philosophie ein theoretisch und pr aktisch höchst wichtiges Problem enthalten sein könnte, ist eine Behauptung, die noch bis vor sehr kurzer Zeit sowohl unter den bürgerlichen wie unter den marxistischen Gelehrten nur wenig Verständnis gefunden hätte. Für die Professoren der Philosophie bedeutete der Marxismus im besten Falle einen ziemlich nebensächlichen Unterabschnitt aus einem auch im ganzen sehr kursorisch zu behandelnden Kapitel derGeschichte der Philosophie im 19. Jahrhundert u. d. T. ». Die Zersetzung der Hegeischen Schule«. Aber auch die »Marxisten« legten, wenngleich aus ganz anderen Motiven heraus, auf die »philosophische Seite« ihrer Theorie im allgemeinen keinen großen Wert. Schon Marx und Engels selbst, die doch so häufig mit großem Stolz auf die geschichtliche Tatsache hingewiesen haben, daß in dem »wissenschaftlichen Sozialismus« die deutsche Arbeiterbewegung die Erbschaft der klassischen deutschen Philosophie angetreten habe, wollten diesen Ausspruch doch keineswegs in dem Sinn verstanden haben, daß der wissenschaftliche Sozialismus oder Kommunismus wesentlich eine »Philosophie« darstellte.

Marxismo y filosofia (PDF)
Marxismus und Philosophie (PDF)
Annunci

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione / Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione / Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione / Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione / Modifica )

Connessione a %s...